• Effectively using innovative development solutions

    Create cars people love.

    Drive and be driven

  • Driving pleasure with high-class steering feeling

    Feel the fusion for (e)motion.

    Vehicle and driver in perfect harmony

  • Comfort experience in the context of automated driving

    Enjoy your relaxing lounge.

    Confidence and safety for consummate comfort

  • Sound experience in the context of electric driving

    Make the sound match the car.

    Unique sound experience design for the senses

  • Driving experience seminars

    MXacademy

WEBINAR: How to scale ADAS testing with objective KPIs

Wir laden Sie herzlich zur Podiumsdiskussion mit MdynamiX, GeneSys, atlatec und dem Adrive Living Lab ein: Dienstag, den 08. Juni 2021, 10 Uhr CEST (Deutsch) Donnerstag, den 10. Juni 2021,…

Neue Produkte
MXeval Evaluation Tool

MXeval

Zur Unterstützung eines robusten subjektiv/objektiv Bewertungsprozesses

Zum Produkt

Kommende Seminare
Praxisseminar Fahrdynamik

Termine für 2021 folgen in Kürze

DRIVE & FEEL

Fitnesstraining für Fahrdynamiker

Mehr erfahren
Praxosseminar Fahrerassistenzsysteme

Termine für 2021 folgen in Kürze

FEEL TO BE DRIVEN

Praxisseminar: Fahrdynamik und Komfort mit besonderen Fokus auf Fahrerassistenzsysteme

Mehr erfahren

Mit der Design Thinking Methode zum idealen Head-up-Display

Kempten. Das Head-up-Displays (HUD) ist definitiv ein Fahrerassistenzsystem, das wahre Begeisterung beim Großteil der Benutzer auslöst. Neben dieser Euphorie trägt es durch das Projizieren wichtiger Informationen ins direkte Blickfeld des…

Verbundprojekt METAVI startet durch – MX als Verbundpartner an Bord

Benningen. Am neuen Standort des MX Forschungspartners Adrive Living Lab im Gewerbepark „Allgäu Airport“ in Benningen fand das Kickoff-Treffen für das dreijährige METAVI Verbundprojekt statt. Gefördert wird dies von „Bayern…

MXeval für Ihre schnelle Bewertung und richtigen Entscheidungen

Ein Fahrgefühl, das Menschen begeistert. MXeval ist eine automatisierte Evaluations- und Targeting-Software für die attributbasierte Entwicklung von Fahrdynamik und automatisiertem Fahren. Sie ermöglicht eine sofortige Überführung von Mess- und Simulationsbibliotheken…

100% Fokus auf die wesentliche Aufgabe…

…Dank des MXcarkit. Die Erfolgsgeschichte vom Modellauto bei einem Studierendenwettbewerb hin zu einem Spitzentool in Forschung und Entwicklung wurde schon erzählt. In diesem Blogbeitrag zeigen wir anhand eines Anwendungsbeispiels, was…

Jahresrückblick: So erlebte MdynamiX das Jahr 2020

München/Kempten. Das Jahr 2020 war für alle ein ganz besonderes und wird für immer einen speziellen Platz in unserem Gedächtnis haben. Das Jahr nahm seinen Lauf, doch dann schlug COVID-19…

Shelter 16 – im Allgäu entsteht das neue HQ der MdynamiX

Seit 2014 schlägt die MdynamiX AG die Brücke zwischen Wissenschaft und Industrie. Seitdem trägt das Unternehmen durch den effektiven Transfer von Invention zu Innovation dem Nutzen für Mensch, Gesellschaft und…

Nutzung elektrischer Antriebe zur aktiven Geräuscherzeugung

MdynamiX, An-Institut der Hochschule München, erforscht die Geräuscherzeugung durch elektrische Antriebe, um dies als akustische Funktionsmehrung zukünftig nutzbar zu machen. Der Elektromotor wird quasi zum Lautsprecher und kann somit als…

Konzeptstudie über die Kundenakzeptanz zu Kamera-Monitor-Systemen

Kempten / Illertissen. Digitale Rückspiegel sind keine Neuigkeit mehr, sie sind im Kommen. Zum einen aus aerodynamischen Gründen und der damit verbundenen Energieersparnis, gerade bei der Elektromobilität zählt jeder eingesparte…

Integration einer Fahrzeugkarosserie auf dem aVDS Fahrsimulator

Seit März dieses Jahres nutzen unsere Kollegen des Adrive Living Lab der Hochschule Kempten einen neuen Fahrsimulator (advanced Vehicle Driving Simulator – aVDS) von AB Dynamics und Williams Advanced Engineering…

Adrive Living Lab und MdynamiX führen neue Probandenstudie zum Parkmanöverassistenten durch

Kempten. MX Forschungspartner Adrive Living Lab arbeitet auch in Corona-Zeiten an Kundenakzeptanzstudien. Mit dem nötigen im Detail geplanten Hygiene-Konzept konnte eine neue Probandenstudie in Kempten stattfinden – diesmal zu den…

Das MXcarkit – vom Modellauto beim Studierendenwettbewerb zum Spitzen-Tool für Forschung und Entwicklung

Bislang sind die MXcarkits durch das Event Autonomous Driving Challenge des VDI bekannt geworden und waren auch gleich ganz vorn mit dabei. Was für einen Wettbewerb unter Ingenieursstudierenden zu Erfolg…

MXeval NEW RELEASE: Version 3.0 mit ACC und erweitertem LKAS Bewertungskatalog verfügbar

München. Die Generation 3.0 der bewährten Auswertesoftware von MdynamiX zur konsistenten Analyse von Fahrmanövern mit Key Performance Indicators ermöglicht zahlreiche neue Funktionen. Neben einer nativen Unterstützung wesentlicher Dateitypen, einer Datenplausibilitätsprüfung,…

Messe-Herbst in China 

München/Shanghai. Ein straffes Programm steht bevor: Einer unserer chinesischen Vertriebspartner Shanghai Polelink Information Technology vertritt MdynamiX und stellt chinesischen Kunden unsere MX-Produkte auf drei Messen in diesem Herbst vor. Das…

MdynamiX auf der IEEE Konferenz CCTA 2020. Neuer Regelansatz zur „Active Vibration Cancellation (AVC)“

München/Montreal. Die renommierte Regelungstechnik IEEE Konferenz „CCTA“ – the IEEE Conference on Control Technology and Application – findet dieses Jahr vom 24.-26. August in Montreal, Kanada, statt. MdynamiX präsentiert in…

Gute Verbindungen von Bayern nach Guangzhou

Wir freuen uns, unseren neuen Vertriebspartner für MX-Produkte in Asien vorzustellen. Seit Anfang dieses Jahres vertritt Guangzhou Xtong Intelligent Technology Co., Ltd. MdynamiX in strategisch wichtigen Gebieten der Volksrepublik China.…

MdynamiX expandiert in Asien

Wir freuen uns, über einen neuen Vertriebspartner für MX-Produkte in Asien berichten zu dürfen. Seit Anfang dieses Jahres vertritt Shanghai Polelink Information Technology MdynamiX in strategisch wichtigen Gebieten der Volksrepublik…

Komfort und Dynamik auf der 11. Internationalen Münchner Fahrwerkskonferenz: MdynamiX und Hochschule Kempten teilten ihr Expertenwissen aus dem Home-Office

München. Die diesjährige chassis.tech plus fand vom 23. bis 24. Juni in einer virtuellen Konferenz statt. Vier Experten von MdynamiX, der Universität Kempten und der Universität München teilten ihr Wissen…

MdynamiX unterstützt auch die 2. VDI Autonomous Driving Challenge

Der Wettbewerb VDI Autonomous Driving Challenge an der Hochschule München wurde erstmals am 13. März 2020 ausgetragen. Teams von mindestens 2, aber maximal 6 immatrikulierte Studierende treten bei diesem Wettbewerb mit…

11th International Styrian Noise, Vibration & Harshness Congress: MdynamiX und Hyundai Korea präsentieren gemeinsames Paper

Bei der European Automotive Noise Conference in Graz wird vom 3.-5. November das gemeinsame Paper von MdynamiX, Hyundai Motors Co. und der Hochschule für angewandte Wissenschaften München vorgestellt. Wir freuen…

Hochschule Kempten holt den ersten VDI Autonomous Driving Challenge Cup

Der neue VDI Studentenwettbewerb zum Autonomen Fahren findet in München statt Kunstvoll mäandert sich der Rundkurs durch das sonnendurchflutete Foyer der Hochschule München. Der Race-Track am Austragungsort des neu geschaffenen…

Technische Tiefe und reger Austausch am Tech Day

Am 6. März 2020 fand im Adrive Living Lab ein Tech Day mit über 100 Experten aus der Automobilindustrie statt. Dort wurde der neue advanced Vehicle Driving Simulator von AB…

Roll-out des neuen advanced Vehicle Driving Simulator – ein voller Erfolg

Monatelang haben unsere Kolleginnen und Kollegen des Adrive Living Lab der Hochschule Kempten das große Event vorbereitet. Der neuartige Fahrsimulator aus der Formel 1 ging am 5. März offiziell bei…

Mit der Erfahrung im Rücken und der Zukunft im Visier: MdynamiX als Spezialist für Fahrattribute

Mehr denn je müssen Mensch und Maschine perfekt miteinander kommunizieren und interagieren: nach außen, nach innen, akustisch, visuell und haptisch. Feedback, Vertrauen, Sicherheitsgefühl und eine stets vorhersehbare Reaktion. Die vier Gründer von MdynamiX begegnen diesen…

Neueste Evaluationsmethodik: MXeval Release 2.1 jetzt auch mit ADAS Auswertungen

München. MdynamiX stellt die neue Generation der bewährten MXeval Auswertesoftware zur konsistenten Auswertung von Fahrmanövern mit Key Performance Indicators vor. Zahlreiche Modifikationen machen MXeval 2.1 nicht nur benutzerfreundlicher, sondern ermöglichen…

Jahresrückblick: das bewegte MdynamiX 2019

München/Kempten. MdynamiX blickt auf ein bewegtes und ereignisreiches Jahr 2019 zurück. Die gesteigerte Medienpräsenz in der regionalen und bundesweiten Presse, aber auch in Fachmagazinen ist ein Indiz dafür, dass sowohl…

Reifen – Fahrwerk – Fahrbahn: MdynamiX und Hochschule Kempten präsentieren innovative Entwicklungen auf der VDI Tagung

Hannover. Bei der traditionsreichen VDI-Tagung „Reifen-Fahrwerk-Fahrbahn“ am 16. und 17. Oktober wurden Innovationen und Forschungsaktivitäten in der Entwicklung und Auslegung von Reifen, Fahrwerkstechnik und Fahrbahn vorgestellt. Sebastian Keidler von der…