Get ready for real-time precision

MXdampermodel: für hohe Modellqualität

Ein genaues Dämpfermodell für echtzeitfähige virtuelle Untersuchungen

Produktentwicklungen im Bereich Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Handling erfolgen zunehmend virtuell mittels Simulation – insbesondere in Bezug auf den Dämpfer. Gängige Dämpfermodelle sind jedoch im fahrkomfortrelevanten kleinen Geschwindigkeitsbereich oftmals zu ungenau modelliert und komplexere Modelle häufig nicht mehr echtzeitfähig. Hier schafft das MXdampermodel den Spagat zwischen echtzeitfähiger Anwendung und genauer Modellierung.

  • Schnelle inhouse-Parametergewinnung anhand standardisierter Prozesse
  • Für Serien- und Prototypendämpfer der Vorder- und Hinterachse
  • Für passive und (semi-)aktive Systeme
  • Echtzeitfähig aufgrund heuristischer Modellierung
  • Implementierbar in vielen gängigen (Co-)Simulationsumgebungen
MXdamper

Das MXdampermodel ist ein echtzeitfähiges auf Simulink basierendes modulares Tool, das für Untersuchungen in den Bereichen Fahrkomfort, Fahrsicherheit und Handling gleichermaßen angewendet werden kann.

MXdamper

Dank Echtzeitfähigkeit bei hoher Modellgenauigkeit bietet das MXdampermodel große Vorteile speziell bei Komfortuntersuchungen im kleinen Geschwindigkeitsbereich. Dabei ist es mit einem Initialisierungs-File durch vorab vermessenen Dämpfer einfach zu parametrieren und als Code-File in vielen gängigen Simulationsumgebungen (IPG CarMaker, Matlab/Simulink, Standalone,…)  einsetzbar.